Angeln

Mit 1500 km Bächen der Kategorie 1, 35 Seen und Weihern und 400 km Flüssen – darunter Lot und Dordogne – ist das Departement Lot der ideale Ort für Angler.

In Cahors wurde am Stadtrand, 500 m vom Campingplatz entfernt, ein 2.500 m langer Anglerpfad angelegt. Dort können alle Angeltechniken praktiziert werden.

Sie können dort Zander, Barsche, Hechte, Karpfen, Rotaugen, Barben, Gründlinge oder Schleien angeln.

Für das Angeln der Raubfische mit dem Boot stehen Bootsrampen zur Verfügung. Es wurden über 20 Anglerstände installiert, um Familien mit Kindern den Zugang zum Flussufer zu erleichtern.

SIE WERDEN AUCH MÖCHTEN...